AG Artenschutz Rhön

Die Arbeitsgemeinschaft Artenschutz Rhön stellt eine Plattform für den Arten- und Naturschutz im Biosphärenreservat dar. In diesem Kreis treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der drei Verwaltungsstellen, der Naturschutzverbände und -vereine, der Unteren und Oberen sowie Höheren Naturschutzbehörden, der Forstämter und Bauernverbände sowie Einzelpersonen, die seit Jahren dem Artenverlust in der Rhön auf ihrem Sachgebiet entgegen wirken.

Bis zu dreimal im Jahr trifft sich die Arbeitsgemeinschaft und berichtet, diskutiert und beschließt Stellungnahmen über die neusten Arten- und Naturschutzentwicklungen im BR Rhön. Besonders ist der länderübergreifende Aspekt der Arbeitsgemeinschaft – dokumentierte Entwicklungen in einem Bundesland können auf den gesamten Naturraum projiziert werden und mit Maßnahmen begleitet werden.

Haben Sie Interesse bei uns mitzumachen, dann melden Sie sich in der Geschäftsstelle des Vereins RhönNatur oder unter info@rhoennatur.de.

Download

Im Downloadbereich finden Sie eine Vielzahl an Dokumenten der AG Artenschutzsitzungen.